Große Gebetskette mit afrikanischer Maske

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

189,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Wochen ab Zahlung

Ein Leben in Toleranz, ein respekt- und liebevolles Miteinander, dafür steht diese Gebetskette aus alten chinesischen Holzkugeln einerseits und einer antiken afrikanischen Maske andererseits, handgefertigt von der Künstlerin Ni Fravi für Bohème Living. Die antiken Materialien unterschiedlichster Herkunft sind mit einem schwarzen Seidenband verknüpft. Damit steht das Objekt für eine weltoffene und friedliche Geisteshaltung, die Menschen verbindet.

Gebetsketten werden von Anhängern verschiedener Religionen verwendet. Sie zählen Gebete, Bitten oder Gesänge, stehen für individuelle Wünsche und positive Affirmationen. Oft werden sie zur Meditation oder Entspannung verwendet.

Länge 90 cm. Durchmesser Holzkugeln 2 cm.

Ihr Team von Boheme Living empfiehlt zusätzlich

Kelim Kissen 60x40

Kelim Kissen 60x40

59,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten