Altes Yoruba Spiegelkästchen handgeschnitzt

Ein wunderschönes altes Yoruba-Spiegelkästchen mit aufwändigen Schnitzereien. Der kleine Spiegelkasten stammt aus der Lancaster-Sammlung und wurde 1958 von Michael und Renate Lancaster aus Ibadan in Nigeria während Ihres Aufenthalts an der dortigen Universität gesammelt. Sowohl auf der Innenseite als auch auf der Außenseite des kleinen Holzkastens wurde ein Vogel geschnitzt.
Spiegel in kleinen dekorierten Boxen sind bei den Yoruba als Hochzeitsgeschenk beliebt. In der Yoruba-Ikonographie symbolisieren Vögel oft Hexen. In diesem Fall scheinen sie jedoch über die häusliche Glückseligkeit des Paares zu wachen, das den Spiegel als Hochzeitsgeschenk erhielt.


Höhe 29 cm, Breite 19 cm, Dicke 3,5 cm

219,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Wochen ab Zahlung

Produktnummer: BLA-3-07-12

Ihr Team von Boheme Living empfiehlt zusätzlich

Alter asiatischer Hocker Sattelform

189,00 €*

Vogelskulptur handgeschnitzt antik

259,00 €*

Baumwolldecke grau, Vintage

129,90 €*

Antiker Wasser Behälter Indien

69,90 €*